Hundeschule Friesland
Viele Hunde haben ein Problem mit frontalen, vielleicht sogar plötzlich auftretenden Begegnungen mit
Artgenossen. Sie zeigen dann häufig ein von dem Menschen unerwünschtes Verhalten, welches oft
immer schlimmer wird und Spaziergänge zu einer unangenehmen, anstrengenden Situation werden
lässt.
Das muss nicht so sein und daher bieten wir diesen Begegnungskurs an.
Dort lernen sie, warum der Hund dieses Verhalten zeigt.
Lernen anhand der Körpersprache Reaktionen des Hundes früher zu erkennen.
Lernen, wie sie diese Reaktionen vermeiden und umlenken könnt.
So können dann beide - Hund und Halter - wieder entspannt und fröhlich spazieren gehen.
Zunächst gibt es eine Theorieeinheit, wo sie alle Trainingsmodule kennenlernen. Dann geht es weiter
mit fünf Praxisstunden an verschiedenen Orten. Bei jeder Praxisstunde hat jedes Mensch-Hund-Team
eine Begegnung mit einem anderen Mensch-Hund-Team. JEDES dieser Teams hat einen Trainer an
seiner Seite, der sie durch diese Begegnung führt. Es steht also niemand alleine da, sondern jeder
erhält eine genaue Hilfestellung. Dabei achten wir ganz besonders darauf, dass die Hunde in einer
ansprechbaren Gefühlslage bleiben und somit das Training gut annehmen können und alle entspannt
bleiben können.
Der Kurs findet 3x im Jahr statt, die Termine sind immer Sonntags um 11.00.
Die Kosten belaufen sich auf 110€.
Bei Interesse schicken Sie bitte eine Email an info@sonja-wittenfeld.de und wir informieren Sie dann
über den nächsten geplanten Kurs.
Begegnungskurs:
© www.hundeschulefriesland.de