Hundeschule Friesland
© www.hundeschulefriesland.de
Um Krankheiten im Bewegungsapparat
vorzubeugen ist es wichtig, dass unsere
Hunde eine gute Bemuskelung vorweisen.
Auch bei unseren Vierbeinern macht es Sinn,
diese gezielt zu trainieren.
Ebenfalls kann man bei schon fortschreitenen
Erkrankungen im Bewegungsapparat durch
den Aufbau der Muskulatur Schmerzen
lindern und mehr Stabilität in die Gelenke
bringen.
Auch ein Training der Balance und
Koordination ist sehr wichtig. Der Hund
bekommt ein besseres Körpergefühl und
mehr Selbstbewusstsein. Die Rezeptoren in
den Muskeln und Gelenken, die dem Körper
auch die Orientierung im Raum geben, werden optimal trainiert.
Gerade bei jungen mobilen und im Hundesport geführten Hunden können Verletzungen durch
gezieltes Training vermieden werden.
Ältere Hunde haben sehr viel Spaß an den Übungen, da die Bewegungen sehr langsam und auf den
Hund zugeschnitten, gemacht werden. Das perfekte Seniorenprogramm.
Wir bieten ein umfangreiches Sportprogramm:
Muskeltraining in der Bodenarbeit
Balance- und Koordinationstraining auf wackeligen Untergründen (z.B. verschiedene
Gymnastikbälle, weiche Trainingsmatten usw.)
Cavalettitraining
aktive und passive Dehnungsübungen
Es handelt sich um einen fortlaufenden Kurs und der Einstieg ist nach Absprache jederzeit möglich.
 
 
Fitnesskurs: